Montag, 16. März 2009

Comic in die Leisten


Wie heißt es so schön bei Monty Python: "... and now for something completely different." Während meine bisherigen Beiträge am Ende immer noch einen wissenschaftlichen Kontext gehabt haben, ist dieser in meiner neusten Rezension wohl nicht mehr existent.

Im Mittelpunkt steht diesmal eine Comicadaption, die mir eigentlich sehr am Herzen liegen sollten, da ich die Vorlage - ein Tabletop-Spiel aus dem Hause Games Workshop - mit großer Begeisterung gespielt habe. Doch der Comic liest sich wie ein Football in die Leisten.

Die vollständige Rezension gibt es bei www.comicgate.de

Ankündigung: Als Ergänzung zu diesem Comic wird demnächst auch ein neues Blood Bowl-Computerspiel erscheinen.

1 Kommentar:

Malte Knaack hat gesagt…

Recht hast Du. Ich war sehr gespannt drauf und nach der Lektüre ziemlich ernüchtert. Allerdings - was hätte ich schon erwarten können...